Logo schräg grau
Historisches

13. Mai 1926

Gründung des “Evangelischen Männer- und Jünglingsvereins Kierspe-Bahnhof”

1932

Übernahme der Jugendgruppe “Eichenkreuz” durch Karl Keune

April 1935

Aus der “Eichenkreuz” Jugendgruppe wird der “Christlicher Verein Junger Männer” (CVJM)

1945

Gründung des CVJM Kierspe-Dorf

1946

Aufnahme der CVJM-Arbeit im Ortsteil Kierspe-Bahnhof

4. März 1974

Verschmelzung der beiden Vereine Dorf und Bahnhof zum “CVJM Kierspe”

2006

Umbenennung und Eintragung als “CVJM Kierspe e.V.”